Hochzeitstag mit Hindernissen

(Ein Lustspiel in drei Akten von Werner Lachmann)

Inhalt

Angela und Martin Brandel könnten an diesem Tag ihren 24. Hochzeitstag feiern. Angela hat auch schon 2 Überraschungen für Martin bereit. Und sie ist davon überzeugt, dass ihr Mann an den Hochzeitstag gedacht hat, denn es wurde ein riesiger Blumenstrauß abgegeben. Auf dem Kärtchen steht: "Von Deinem Liebling". Dann kommt Martin nach Haus. Er ist ganz schön "geladen". Soeben hat er von der Bank erfahren, dass Angela ihr gemeinsames Konto um ein mehrfaches überzogen hat. Als er den Blumenstrauß sieht, der ganz bestimmt nicht von ihm ist, steigt seine Stimmung und als er dann auch noch erfährt, dass seine Frau mit einem fremden Mann gesehen worden ist, hängt der Haussegen endgültig schief. Martin zieht sich wütend und gekränkt in sein Bastelzimmer zurück, in dem er in seiner Freizeit süße kleine Puppen bastelt. Sein Freund Volker will ihn mit zwei "Katzen" ein wenig aufheitern, aber Martin ist nicht in der richtigen Stimmung dafür. Und dann kommt tatsächlich ein fremder Mann ins Haus und fragt nach Frau Brandel. Er sagt niemanden, was er von ihr will, und Angela hat kaum Gelegenheit mit ihm zu reden. Jeder versteckt den Fremden jetzt vor Martin, denn der darf ihn auf keinen Fall zu Gesicht bekommen. Der Freund wird hin und her geschoben und bekommt fast von jedem etwas ab. Er bangt um sein Leben, als sich endlich alles aufklärt. Angelas Schwester Irma trägt zu der Aufklärung viel mit bei, denn sie ist an den Hindernissen nicht ganz unschuldig.

Mitwirkende

Martin Brandel, Angestellter
Gerd Lohhaus
Angela Brandel, seine Frau
Kerstin Fuchs
Liane Brandel, beider Tochter
Vanessa Tepe
Biggi Brandel, beider Tochter
Kathrin Ballmann
Volker Marian, Martins Freund
Guido Große-Sextro
Flora Marian, seine Frau
Miriam Tepe
Leo Lang, Handelsvertreter für Puppen aller Art
Ansgar Bockstiegel
Irma Neuhaus, Angelas Schwester
Carola Grunschel
Souffleuse
Ingrid Ballmann

Aufführungen

So, 06.11.2005 - Gaststätte Bei der Becke, Bramsche Engter

Di, 08.11.2005 - Filmtheater Universum, Bramsche

Mi, 09.11.2005 - Filmtheater Universum, Bramsche

<< 2004 - Der Butler und die Elfe | Überblick | 2006 - Der Fußballkönig >>